In eigener Sache

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir keine Tiere mehr aus dem Landkreis Haßberge aufnehmen werden, egal wie krank sie sind. Im Landkreis Haßberge gibt es ein neu gebautes und gut ausgestattetes Tierheim, das in der Regel nur wenige Katzen beherbergt. Wird die Aufnahme durch die Betreiber des Tierheims verweigert, wenden Sie sich bitte an die zuständige Amtsveterinärin im Landkreis Haßberge, Dr. Simone Nowak oder den Vorsitzenden des Zweckverbandes, das ist derzeit der Bürgermeister von Aidhausen.

Wir versuchen immer zu helfen und Leben zu retten, aber wir können als kleiner Verein, der alles selber erwirtschaften muss, nicht dort tätig werden, wo es finanzierte Strukturen gibt, das leuchtet sicher ein. Zumal alle unsere Plätze derzeit belegt sind.